Schulsozialarbeit

Die Schule ist ein wichtiger Lebensraum für unsere Kinder. Hier verbringen sie einen großen Teil ihres Tages, hier finden sie ihre Freunde und hier werden auch Konflikte und Probleme sichtbar die Sorgen auslösen können. Nicht alle diese Sorgen können in der Schule gelöst werden. Einige Familien stoßen dabei auf besondere Herausforderungen und benötigen Rat und Hilfe, um ihren Kindern jene Unterstützung bieten zu können, die diese brauchen. Meine Aufgabe ist es, Ihnen diese Unterstützung anzubieten.

Ich habe ein offenes Ohr für die Probleme Ihrer Kinder, aber auch für LehrerInnen, wenn sie sich Sorgen um ein Kind machen. Kinder und LehrerInnen können in der Schule an mich herantreten. Wir versuchen gemeinsam an der Lösung des Problems zu arbeiten. Wenn ich dabei die Unterstützung der Eltern benötige, setze ich mich mit Ihnen in Verbindung. Das Ziel ist, gemeinsam eine Lösung zu finden, damit die Kinder den Schulalltag besser bewältigen können und damit sie in der Familie die Unterstützung bekommen, die sie benötigen. Auch Sie selbst können sich an mich wenden, wenn Sie Fragen zu Förderung und Erziehung Ihres Kindes haben oder Hilfe brauchen.

Judith Wipplinger-Peer

Sie erreichen mich:
Schule: jeden Dienstag von 08:30 – 10:00 Uhr
BH Rohrbach (Terminvereinbarung): 07289/8851-69431 oder 0664/60072-69431